Mehr Infos

Ertragsausfallversicherung

Beschädigte Bauteile oder defekte Maschinen können Ihren Betrieb komplett lahmlegen. Vor den finanziellen Risiken können Sie sich schützen.

Die Ertragsausfallversicherung ersetzt entgangenen Gewinn und Fixkosten einschließlich Gehälter, Löhne und Provisionen.

Was ist eine Ertragsausfallversicherung?

Die Ertragsausfallversicherung gehört zu den Betriebsunterbrechungsversicherungen. Ist der Betriebsablauf gestört oder steht Ihr Unternehmen für eine Zeit still, kommt die Versicherung für laufende Fixkosten sowie Löhne und Gehälter auf. Die versicherten Risiken werden individuell auf ihren Betrieb abgestimmt, in der Regel werden Feuer (Brand, Blitzschlag, Explosion), Einbruchdiebstahl einschließlich Vandalismus und Raub, Leitungswasser, Sturm, Hagel und Elementargefahren versichert. Grundsätzlich sind aber weitere Einschlüsse bis hin zu Streik und inneren Unruhen denkbar.

Für wen ist die Ertragsausfallversicherung wichtig?

Die Ertragsausfallversicherung ist grundsätzlich für alle Branchen und Betriebe geeignet. Vom Restaurant bis zum internationalen Konzern. Die Fixkosten steigen mit der Größe des Unternehmens. Eine Betriebsunterbrechung ist daher in jeder Unternehmensgröße existenzbedrohend.

Wichtige Leistungen der Ertragsausfallversicherung

Achten Sie besonders auf die Betriebsstellen, die sie der Versicherung melden. Haben Sie z. B. eine zusätzliche Lagerhalle angemietet? Teilen Sie das der Versicherung unbedingt mit! Wichtig ist auch die Haftzeit. Wie lange dauert es, eine Werkshalle zu sanieren? Den Versicherungsumfang können Sie nach einer ausführlichen Risikoanalyse individuell auf Ihr Unternehmen abstimmen. Umsatz, Mitarbeiter oder Lohnkosten spielen bei der Dimensionierung eine wichtige Rolle.

Leistungsbeispiel einer Ertragsausfallversicherung

Im Hotel "Wohlig & Warm" verursacht ein Rohrbruch einen schlimmen Leitungswasserschaden. Wände sind feucht, die meisten Zimmer können nicht mehr genutzt werden. Das Hotel muss für die Sanierung einige Wochen schließen. Die Ertragsausfallversicherung übernimmt für diesen Zeitraum Pacht, Gehälter und andere laufende Fixkosten.

Telefonische Beratung

Wir beraten Sie gerne bei der Wahl der passenden Versicherung. Sie können dazu ganz bequem Ihren Wunschtermin online buchen.

Nicole Hamberger

Leitende Handlungsbevollmächtigte
Haftpflicht Underwriter (DVA)
Technischer Underwriter (DVA)

Matthias Wiegelmann

Key Account Manager
Kfm. für Versicherungen & Finanzen

Wissenswertes zur Ertragsausfallversicherung

Was sind Wechselwirkungsschäden?

Kann eine Betriebsstelle aufgrund eines Schadens einer anderen nicht weiterarbeiten, so nennt man das einen Wechselwirkungsschaden. Wenn z. B. die Fertigung für eine Komponente aufgrund eines Feuers ausfällt und die Endmontage aufgrund fehlender Komponenten zum Erliegen kommt.

Können auch Vertragsstrafen abgesichert werden?

Weisen Sie bei der Risikoanalyse unbedingt darauf hin, dass Vertragsstrafen in Ihrem Geschäftsbetrieb üblich sind. Auch Kosten für eine Nicht- oder Schlechterfüllung von Liefer- oder Abnahmeverpflichtungen kann eingeschlossen werden.

Kann ich eine Selbstbeteiligung vereinbaren?

Verfügt Ihr Betrieb über ausreichend liquide Mittel, können Sie eine Selbstbeteiligung vereinbaren und damit Beiträge sparen. Teilen Sie uns in der Risikoanalyse gerne mit, welchen Zeitraum Sie problemlos aus liquiden Mitteln selbst tragen können.

Das könnte Sie auch interessieren

D&O Versicherung

Sie tragen Verantwortung als Manager oder Organ einer Gesellschaft? Dann schützt Sie die D&O Versicherung bei Fehlentscheidungen.Unabhängig von der Haftung der Gesellschaft werden in Krisen immer ...

weiter
D&O Versicherung

Cyberversicherung

Cyberkriminalität ist mittlerweile ein internationales Geschäft. Die Frage ist nicht mehr, ob etwas passiert, sondern eher wann.Eine Cyberversicherung hilft, Ihr Unternehmen zu professionalisieren und steht Ihnen ...

weiter
Cyberversicherung

Berufshaftpflichtversicherung

Schadenersatzansprüche aus Beratung, Gutachten oder verwaltenden Tätigkeiten sind in Ihrer Branche ein echtes Risiko? Die Berufshaftpflichtversicherung schützt vor finanziellen Folgen.Fehler in der Beratung, bei Messungen, Berechnungen, ...

weiter
Berufshaftpflichtversicherung