Mehr Infos

Transportversicherung

Sie sollten Ihre Waren absichern, damit Sie ohne Verluste am Ziel ankommen.

Eine Transportversicherung ist eine Kombination aus Haftpflichtversicherung für Frachtführer und Güterschäden (Werkverkehrsversicherung) sowie einer Warentransportversicherung für die Ware selbst.

Was ist eine Transportversicherung?

Von der Beladung bis zur Entladung schützt die Transportversicherung Güter vor fast allen Gefahren. Verkehrsunfälle, Diebstahl oder Raub der geladenen Ware, Schäden, die beim Verladen geschehen, sowie Brand, Unwetter oder andere Elementarereignisse. Versichert sind die im Vertrag genannten Güter während der Beförderung und der damit im Zusammenhang stehenden Lagerung. Geleistet wird auch für Schadenabwendungs-, Schadenminderungs- und Schadenfeststellungskosten. Welche Vertragskombination Sie genau benötigen, ist davon abhängig, ob Sie eigene oder fremde Waren transportieren und was in den Transportbedingungen mit Ihrem Vertragspartner vereinbart wurde.

Für wen ist die Transportversicherung wichtig?

Für alle Unternehmen, die Güter und Waren befördern oder befördern lassen. Vor allem für Transportdienstleister, Spediteure, Frachtführer oder Logistiker. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie eigene Ware selbst transportieren oder eine Spedition beauftragen, die für den Transport fremder Güter zuständig ist. Bei Beschädigung oder Verlust haftet zwar zunächst der Frachtführer, allerdings meist nur nach Gewicht des verladenen Gutes. Die Absicherung ist also vor allem bei wertvoller Fracht und langen Transportwegen besonders wichtig.

Wichtige Leistungen der Transportversicherung

Der Versicherungsschutz wird meist in eine All-Gefahren-Deckung abgeschlossen. Das bedeutet, es ist jedes Risiko versichert, dass nicht explizit in den Bedingungen ausgeschlossen wird. Eine wichtige Erweiterung des Versicherungsschutzes ist die Absicherung von Güterfolgeschäden, also nachgelagerte Schäden, die aus dem Verlust oder der Beschädigung resultieren. Ebenso der Einschluss von Subunternehmern. Im internationalen Warenverkehr sollten Sie auch auf die Absicherung fremder Container achten.

Leistungsbeispiel einer Transportversicherung

Beim Beladen eines LKWs rammt ein Stapelfahrer versehentlich eine Palette mit einer Schaltanlage. Eine Reparatur ist ausgeschlossen, die Anlage muss ersetzt werden. Die Versicherung kommt für den Ersatz der Anlage auf. Den Einschluss von Güterfolgeschäden vorausgesetzt, wird auch der Ertragsausfall durch die spätere Lieferung ersetzt.

Telefonische Beratung

Wir beraten Sie gerne bei der Wahl der passenden Versicherung. Sie können dazu ganz bequem Ihren Wunschtermin online buchen.

Nicole Hamberger

Leitende Handlungsbevollmächtigte
Haftpflicht Underwriter (DVA)
Technischer Underwriter (DVA)

Matthias Wiegelmann

Key Account Manager
Kfm. für Versicherungen & Finanzen

Wissenswertes zur Transportversicherung

Gelten für den Frachtführer besondere Regeln?

Für Frachtführer ist eine gesonderte Haftpflichtversicherung für die Beförderung von Waren innerhalb Deutschlands vorgeschrieben. Geregelt im § 7a Güterkraftverkehrsgesetz.

Was kostet eine Transportversicherung?

Die Faktoren Betriebsart, Geltungsbereich, Umsatz (Handel/Hersteller), die Anzahl der Fahrzeuge (Handwerker) und Ihr Selbstbehalt spielen eine Rolle.

Kann eine Versicherung auch für einen einzelnen Transport abgeschlossen werden?

Ja. Für den Fall, dass Sie nur vereinzelt Waren transportieren, können Sie auch eine Einzelpolice abschließen. Bei regelmäßigeren Lieferungen ist der Abschluss eine Jahrespolice günstiger.

Das könnte Sie auch interessieren

LKW-Versicherung

Ob mit dem Lieferwagen oder einem Sattelschlepper, wer immer unterwegs ist, sollte gut versichert sein.Transportieren Sie Waren im Auftrag von dritten Personen, benötigen Sie speziellen Versicherungsschutz. ...

weiter
LKW-Versicherung

Gewerblicher Rechtsschutz

Vom Arbeitsrecht bis zum Zoll in Deutschland gibt es unzählige Rechtsvorschriften. Manchmal braucht man da einfach Hilfe.Die Rechtsschutzversicherung erstattet Kosten für den aktiven Rechtsschutz, also immer ...

weiter
Gewerblicher Rechtsschutz

Flottenversicherung

Sie haben einen Fuhrpark von mindestens 3 Fahrzeugen? Dann kann eine Flottenversicherung einfach und günstig für Sie sein.Ob Kleinflotte oder einen Fuhrpark von vielen Hundert Fahrzeugen. ...

weiter
Flottenversicherung