Mehr Infos

Maschinenversicherung

Ihr Geschäftsbetrieb hängt von Anlagen und Maschinen ab? Dann sollten Sie wichtige Produktionsmittel auch versichern.

Technische Anlagen und Maschinen sind teuer und ein Fehler ist schnell passiert. Bei Beschädigungen schützt Sie eine Maschinenversicherung vor den finanziellen Folgen.

Was ist eine Maschinenversicherung?

Mit der Maschinenversicherung schützen Sie alle stationären Maschinen und maschinellen Anlagen, fahrbaren oder transportablen Maschinen und Geräte. Dazu gehören beispielsweise: Gastromaschinen, Kessel, Motoren, Turbinen, Generatoren, Bohr-, Dreh- und Fräsmaschinen, Druck- und Falzmaschinen, Aufzüge, Schalt- und Regelanlagen.
Der Versicherungsschutz geht über die versicherbaren Risiken der >> Inhaltsversicherung hinaus und umfasst auch Bedienfehler und sonstiges menschliches Versagen. Erstattet wird die Reparatur, wenn nötig die Neuanschaffung und Leihgeräte während der Ausfallzeiten.

Für wen ist die Maschinenversicherung wichtig?

Wenn Sie in Ihrem Betrieb fahrbare oder stationäre Maschinen einsetzen, ist eine Maschinenversicherung sinnvoll. Das können auch Bagger, Gabelstapler, Hubwagen oder Mähdrescher sein. Mit einem kaputten Kran kommt z. B. oft ein komplettes Bauprojekt zum Stillstand. Steht eine Produktionsanlage still, kann das Ihr Unternehmen gefährden.

Wichtige Leistungen der Maschinenversicherung

In jedem Fall sollten Schäden durch grobe Fahrlässigkeit eingeschlossen sein. Sinnvoll sind auch Erstattungen von Leasingkosten und die Anmietung von Ersatzmaschinen. Hier kommt es auf die versicherten Summen an.
Unterschiedlich ist auch, bis zu welchem Zeitpunkt Maschinen zum Neuwert ersetzt werden. Einige Tarifs zahlen grundsätzlich nur den Zeitwert abzüglich Rest- und Schrottwert.

Leistungsbeispiel einer Maschinenversicherung

Bei einer Ihrer Maschinen fällt eine Schraube ins Getriebe und verursacht einen Schaden. Die Maschine steht still, bis das nötige Ersatzteil eingetroffen und die Anlage repariert werden kann. Um den Ausfall so kurz wie möglich zu halten, wird das Teil per Luftfracht und mit Eilzuschlag bestellt.

Telefonische Beratung

Wir beraten Sie gerne bei der Wahl der passenden Versicherung. Sie können dazu ganz bequem Ihren Wunschtermin online buchen.

Nicole Hamberger

Leitende Handlungsbevollmächtigte
Haftpflicht Underwriter (DVA)
Technischer Underwriter (DVA)

Matthias Wiegelmann

Key Account Manager
Kfm. für Versicherungen & Finanzen

Wissenswertes zur Maschinenversicherung

Sind auch LKW oder Transporter versichert?

Nein. Fahrzeuge, die vorwiegend der Beförderung von Gütern oder Personen dienen, werden nicht durch die Maschinenversicherung abgesichert. Sprechen Sie uns gerne auf eine >> Flottenversicherung an.

Was ist mit dem Produktionsausfall?

Bei der Maschinenversicherung geht es um den Sachschaden, die Reparatur oder den Ersatz der Maschine. Ihren Ertragsausfall sichern Sie über eine >> Betriebsunterbrechungsversicherung ab.

Das könnte Sie auch interessieren

Immobilienversicherung

Mit einer Gebäudeversicherung schützen Sie sich vor den finanziellen Folgen von Sachschäden an Ihrer Gewerbeimmobilie.Ihre Betriebsgebäude gehören wahrscheinlich zu Ihren wichtigsten Aktiva. Eine gewerbliche Immobilienversicherung schützt ...

weiter
Immobilienversicherung

Elektronikversicherung

Sie nutzen elektrische und elektronische Anlagen im Betrieb? Die Elektronikversicherung bietet Schutz für Hard- und Software.Elektronische Anlagen gehören mittlerweile zu den wichtigsten Ressourcen Ihres Unternehmens. Ein ...

weiter
Elektronikversicherung

Cyberversicherung

Cyberkriminalität ist mittlerweile ein internationales Geschäft. Die Frage ist nicht mehr, ob etwas passiert, sondern eher wann.Eine Cyberversicherung hilft, Ihr Unternehmen zu professionalisieren und steht Ihnen ...

weiter
Cyberversicherung